reflections

Archiv

1 Monat <3.

Ich bin glücklich mit ihm. Wirklich. Immer. Zumindest fast immer. Bis auf das er zuviel will, als ich im Moment will. Bis auf, dass ich mich nicht traue alle Themen anzusprechen, die ich möchte. Im Suff dann, dann wenn ich zuviel rede, dann sag ich ihm das, was mir schon so lange auf'm Herzen ist. Totaler Nonsens. So sollte es nicht sein, aber mit der Zeit wird es besser. Ich hoffe er enttäuscht mich dieses mal nicht wieder. Macht er diesmal Schluss weiß ich nicht weiter. Ich habe Angst davor. Er meinte ich mach unsere ganze Beziehung kaputt. Kaputt mit meiner Essstörung. Ist doch Schwachsinn .. ist ja nicht so, dass ich ununterbrochen nur ans Essen denke oder das ich das über alles stelle. Am wichtigsten ist er mir. Dass er glücklich ist. & Anni. Naya. Meistens jedenfalls. Ich bin in letzter Zeit so oft neidisch oder eifersüchtig auf sie. Besonders wenn igwas im Zusammenhang mit T. ist. Da könnte ich durchdrehen. Geht mir nicht mehr aus'm Kopf, wie sie sich immer mehr anfreunden. Sowas sollte ja eig. kein Problem für mich sein.

Ich esse nur noch. Die ganze Woche schon. & gestern und heute am meisten, weil ich da Zuhause war - krankgeschrieben. Und morgen am Freitag wird's wohl wieder so sein. Ich esse und esse und esse. & kotze nicht mal mehr. Einen Tag hatte ich gekotzt. Am Montag? Vllt. Ich weiß es nicht, ich weiß garnichts mehr. Nur dass scheinbar jeder andere Mensch auf der Welt mehr Ehrgeiz und Durchhaltevermögen haben als ich. Überall hört man, man kann abnehmen man muss es nur wollen, wenn man es nicht richtig will, schafft man es auch nicht. Jetzt soll mir mal jmd. erzählen, dass ich es nicht will .. schaffe es ja nicht mal ein paar Tage auf igwas zu verzichten. Bin so schwach. Schaffe garnichts. Bin so schlecht. Werd immer fetter. Immer ekliger. & dann wid er doch Schluss machen ..

4.9.08 22:56, kommentieren

neues.

Seit Freitag weiß P. von der ES. Er selbst hatte auch eine. Hätte ich nie für möglich gehalten, vor allem nicht, weil er meinte, er will garnicht wissen wie krank diese Leute denken usw .. fühl mich ihm jetzt noch mehr verbunden. Ich schreib inzwischen wieder mit Paul & Steffy; ich hoffe das hält sich die Waage und artet nicht wieder irgendwann aus.

Die vergangen Tage waren wie die davor. Essen, essen, essen. Eklig. Ich werde immer dicker. Ich seh's doch.

Mit H. haben wir ganz gut geredet in msn. Wegen der Sache mit Su usw. es ist so toll wie er mich versteht, bzw. mir Mut macht mit seinen Worten oder er mich wieder aufbaut. Ich glaube er merkt manchmal garnicht, wieviel er mir damit gibt. Bin sehr dankbar dafür. Auch über sein Motto .. mit der Aufmerksamkeit.

You know

that you are

the center of my attention.

And you leave me no choice.

Looking at my reflection.

I love you and no other.

Ich liebe ihn.

 Aber wie weit muss man sein .. wenn Außenstehende einen schon für dick halten. Jule hatte H. eine Nachricht geschrieben, ob er wieder mit der dicken Sandy zusammen ist. Ich hab sie nun darauf angeschrieben .. ihre Antwort: "dünn biste nicht gerade aber auch nicht fett normal halt,aber eigl war das nur spassig gemeint" .. na denn.

Morgen ist wieder Schule. H. will das ich mich anstrenge. Er meint zwar nur so, dass es ja meine Zensuren sind. Aber er lässt sich zB. extra seinen alten Mathehefter zurück schicken, nur um mir dann helfen zu können. ich mein wie süß ist das denn? .. ich muss mich anstrengen.

1 Kommentar 7.9.08 22:28, kommentieren

Du bist so ein Schwächling! Du kannst garnichts. Nichts schaffst du. Du bist ein absoluter Versager. Die reinste Lachnummer. Nie bekommst du was auf die Reihe. Eine Niete, ein Loser bist du. Du bist so schwach. Lass dich doch einfach zertreten von der Masse, die einfach mehr drauf haben als du. Die auch mal "Nein." sagen können und sich zusammenreißen, von denen die Ziele im Kopf haben und diese auch konsequent verfolgen. Du Nichtsnutz. Scher dich weg .. du wertloses Stück Dreck. Du hast meine Aufmerksamkeit garnicht verdient. Du hast von niemandem Aufmerksamkeit verdient. Was finden deine Freunde nur an dir? Bist falsch, hässlich, egoistisch, willenlos, hast keine eigene Meinung und kannst auch nichts für dich behalten. Wie du mich anwiederst .. du hast die Chance nicht genutzt. Die ganzen vielen Chancen nicht, die ich dir geboten habe. Du bist nun gefangen. Gefangen in der Leere. Denn du hast dir bei Mia alles verbaut und bei mir fliegst du jetzt auch raus .. stehst am Abgrund und ich werde warten bis du abstürzt. Wirst dich ja eh nicht mehr da rauskämpfen, du schwaches elendes Pack Abschaum.

8.9.08 18:30, kommentieren

genau so.

Ich hab es nicht anders verdient. Er macht genau das Richtige. Er muss mit mir abschließen. Ich bring ihm nur Unglück und Unruhe in sein Leben. Es ist besser so. Er macht es gut. Er traf die richtige ENtscheidung. Dass ich jetzt leide ist genau gerechtfertigt, ich hab's versaut. Ich hab schuld. Und ich bin eh das Letzte. Sehr gut gemacht, Paul. Ignorier mich. Schreib mir nie wieder. Vertrau mir nie wieder. Brich den Kontakt gänzlich zu mir ab. Ich komm nicht wieder an. Ich würde dich nur wieder und wieder enttäuschen. Entfern dich von mir und leb dein Leben, so dass du glücklich wirst. Aber pass auf Steffy auf. Sie ist zerbrechlich. Sie ist liebenswert. & sie hat Glück & Zufriedenheit verdient. Tu alles damit sie glücklich wird, denn dann wird sie dir genau diese aufopfernde Liebe zurückgeben. Sie ist sehr gefühlvoll. Zerbrich nicht die Glaskugel.

1 Kommentar 20.9.08 21:22, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung